Impfungen

Schweizer Impfausweis vor grauem Hintergrund. Nahaufnahme.

Impfungen schützen vor ernsthaften Erkrankungen und deren Komplikationen. Verschaffen Sie sich einen Überblick wann welche Impfung sinnvoll ist.

Mit einer Impfung stimuliert man das körpereigene Abwehrsystem, damit ein Schutz gegen eine bestimmte Krankheit aufgebaut wird. Impfungen gehören zu den wichtigsten Errungenschaften in der Geschichte Medizin. Neben der Verbesserung der Hygiene haben vor allem auch sie dazu geführt, dass in den Industrienationen die übertragbaren Krankheiten nicht mehr Todesursache Nummer 1 sind, wie es noch vor 100 Jahren der Fall war. Gerade weil viele dieser impfverhütbaren Krankheiten heute bei uns kaum mehr gesehen werden und dadurch die wirkliche Bedrohung oft nicht mehr wahrgenommen wird, ist es wichtig, dass der Schutz durch Impfungen nicht in Vergessenheit gerät. Das Bundesamt für Gesundheit veröffentlicht jedes Jahr die offiziellen Schweizerischen Impfempfehlungen.